KYC: Kennen Sie Ihren Kunden – Der Grund, warum Leovegas Sport nach Dokumenten fragen?

Wenn Sie Geld auf Ihr Online-Casino-Konto einzahlen und abheben, werden Sie schließlich einen „Know Your Customer“-Prozess durchlaufen. Auch bekannt als KYC, ist dies der Teil, in dem Betreiber von Online-Glücksspielbanken Sie auffordern, ihnen Dokumente zur Verfügung zu stellen.

Wenn Sie ihnen nicht die von Ihnen angeforderten Informationen zur Verfügung stellen, riskieren Sie, dass Ihr Konto geschlossen und Gelder verfallen werden.

Also, was ist mit diesem ganzen „Know your customer“-Ding bei Leovegas Sport?

Nun, das ist eine Frage, die sich jeder Spieler, der in einem lizenzierten und regulierten Leovegas Sport Casino spielt, einmal stellen wird. Die meisten Leovegas Sport Spieler verstehen nicht, warum Dokumente angefordert werden und warum die Notwendigkeit besteht, andere persönliche Informationen als Name, Adresse, E-Mail und Kontaktnummer anzugeben. Kurz gesagt, KYC ist ein Prozess, der es Leovegas Sport ermöglicht, die Identität ihrer Kunden zu überprüfen.

Als Teil unserer Serie von Casino-Guides werden wir erklären, warum dies passiert. Unbequem? Ja, aber auch schnell erledigt, wenn Sie einfache Anweisungen befolgen.

Wissen, dass Ihr Kunde obligatorisch ist

Jedes einzelne UKGC (UK Gambling Commission) und MGA (Malta Gaming Authority) lizenzierte und regulierte Online-Casino ist gesetzlich verpflichtet, seine Spieler von Dokumenten zu bitten, ihre Identität irgendwann zu überprüfen.

Wenn Sie mehr als 2.000 € von einem MGA-lizenzierten Casino abheben, ist der Betreiber gesetzlich verpflichtet, Sie zur Überprüfung um Unterlagen zu bitten, bevor er Ihnen das Geld bezahlt. Dies kann auch bei Spielern der Fall sein, die noch kein Geld von ihrem Konto abgehoben haben.

Verschiedene Arten von Dokumenten, die für die Verifizierung verwendet werden
Je nach Umfang des Prüfverfahrens gibt es verschiedene Arten von Dokumenten, die Sie zur Verfügung stellen müssen. Es hängt auch von der Anzahl der Einzahlungsmethoden ab, mit denen Sie Ihr Spielerkonto finanziert haben.

Die am häufigsten benötigten Dokumente:

Ausweisnachweis
Adressnachweis
Nachweis der Zahlungsmethode(n)
Ausweisnachweis

Um zu beweisen, wer Sie sind, wird der Betreiber einen Ausweis verlangen. Die häufigsten Dokumente, die zu diesem Zweck angefordert werden, sind staatlich ausgestellte Ausweise wie Führerschein und Reisepass.

TIPP: Um sicherzustellen, dass Ihr Ausweis so schnell und reibungslos wie möglich erfolgt, stellen Sie sicher, dass das gesamte Dokument gut sichtbar ist. Decken Sie keine Informationen ab und manipulieren Sie das Bild / den Scan in keiner Weise. Bitte achten Sie auch darauf, dass das Datum gültig ist, da Betreiber keine abgelaufenen Dokumente akzeptieren.

Adressnachweis

Die Adressnachweise werden vom Betreiber benötigt, um sicherzustellen, dass Sie dort wohnen, wo Sie es vorgeben. Bei der Eröffnung Ihres Kontos müssen Sie dem Casino Ihre Adresse mitteilen.

Casinos benötigen ein Dokument, das sowohl Ihren Namen als auch Ihre Adresse enthält, und die, die akzeptiert werden, sind Stromrechnungen, Bankauszüge, Kreditkartenauszüge oder andere offizielle Dokumente, die Ihnen von Ihrer Regierung zugesandt werden.

TIPP: Stellen Sie sicher, dass das von Ihnen gesendete Dokument vollständig angezeigt wird. Es darf nicht älter als 3 Monate ab dem Datum sein, an dem Sie es zur Überprüfung an das Casino senden.

Fußball und Wetten

Nachweis der Zahlungsmethoden

Die meisten Casinos bieten Kredit-/Debitkarten-, Neteller-/Skrill- und Bankkonto-Einzahlungsmethoden an. Sie müssen immer die Methode überprüfen, die Sie für Einzahlungen in das Online-Casino verwenden.

Kredit-/Debitkarte: Um Ihre Karte zu verifizieren, müssen Sie die ersten 6 und letzten 4 Ziffern, Ihren Namen und das Verfallsdatum angeben. Andere Ziffern können Sie abdecken. Von der Rückseite müssen Sie den dreistelligen CVC-Code abdecken und Ihre Karte muss unterschrieben sein. Außerdem müssen alle 4 Ecken sichtbar sein.

Neteller oder Skrill: Die Überprüfung ist einfach. Mach einfach einen Screenshot, der die E-Mail, die Kontonummer/ID und deinen Namen zeigt.

Bankkonto: Kontoauszug oder Screenshot von Ihrem Online-Banking-Konto mit Ihrem Namen und Ihren Kontodaten.

Verifizierungsprozess

Die meisten Online-Casinos erlauben es Ihnen, den Prozess und den Status Ihrer Überprüfung über die Dokumenten-Upload-Seite zu verfolgen.

Dort sehen Sie, ob Ihre Dokumente genehmigt, ausstehend oder abgelehnt sind. Wenn etwas unklar ist oder Sie einige Anweisungen verpasst haben, wird das Casino Sie schnell informieren. In der Regel dauert es zwischen 1-3 Tagen, bis der Prozess abgeschlossen ist. Das hängt jedoch ganz von der Arbeitsbelastung der Sicherheitsabteilung des Casinos ab. Die gute Nachricht ist, dass, wenn Sie eine ausstehende Auszahlung haben, diese ausgezahlt wird, sobald Sie verifiziert wurden.

Zusammenfassung der Kenntnisse über Ihren Kundenprozess

Der Know Your Customer Prozess ist verständlicherweise eine Unannehmlichkeit für Sie, wenn Sie einfach nur spielen wollen. Es ist besonders lästig, wenn Sie auf das Geld warten, für das Sie eine Auszahlung beantragt haben.

Jedoch ist der Prozess des Wissens, dass Ihr Kunde ein schneller ist, wenn Sie einfachen Anweisungen folgen, und ist für die Sicherheit von Ihnen und dem Betreiber, den Sie mit Ihrem eigenen Geld betrauen, vorhanden.

KYC wird auch zur Verhinderung von ID-Diebstahl, minderjährigen Glücksspielen sowie zur Bekämpfung der Geldwäsche eingesetzt.

Bringt Bitcoin Revival Freiheit?

Bitcoin und Freiheit. Der Name ist ein ganzes Programm und evoziert die Möglichkeit, dank der Königin der Kryptowährungen: Bitcoin eine so ersehnte wirtschaftliche Freiheit zu erlangen.

Ein Traum, den viele zu haben begannen, als Bitcoin sah, wie sein Preis im Jahr 2019 weiter stieg und am Ende des Jahres fast 20.000 Dollar erreichte.

So begann ein Gold Fever 2.0, das leider viele dazu brachte, sich ohne eine reguläre Lizenz bei Broker anzumelden, was alles und mehr versprach. All dies ist auch den bezaubernden Apps zu verdanken, die alles einfacher zu machen scheinen. Auch eine komplexe Tätigkeit wie der Online-Handel.

Anleitung für Bitcoin revival

Leider sind jedoch viele in einem Alptraum erwacht, in dem sich auch ihre finanziellen Probleme verschlimmert haben. Die Aufgabe von Seiten wie unserer ist es, vor Betrügereien zu warnen, die leider einmal gelitten haben und kaum lösbar sind. Da diese Plattformen ihren Sitz in Steueroasen haben. Kleine Staaten nannten dies, weil sie Geheimhaltung und Schutz für diejenigen bieten, die dorthin gehen, um ihr Kapital zu bringen.

Die Beschwerde muss jedoch eingereicht werden, da sie sich zumindest den für bestimmte Betrugsfälle zuständigen Behörden bekannt macht.

Ist dies der Fall bei Bitcoin Revival? Lasst es uns unten sehen. Außerdem werden wir am Ende des Absatzes über eine gültige Alternative sprechen: 24Option. Zunächst einmal ist 24option eine regulierte Plattform mit vielen kostenlosen Diensten, es ist nicht verwunderlich, dass sie zu den am häufigsten verwendeten unter den Händlern zählt. Sie können die offizielle 24options-Website besuchen, indem Sie hier klicken.

Zusammenfassung[verstecken]

Bitcoin Revival, was ist das?

Was ist Bitcoin Revival? Bitcoin Revival ist ein automatischer Handelsroboter, der auf Algorithmen basiert, die es der Software ermöglichen, automatisch profitable Transaktionen durchzuführen, ohne dass Sie etwas tun müssen.

Plattformen wie diese behaupten, dem Markt 0,01 Sekunden voraus zu sein, was der Grund für ihre hohen Erfolgsraten sein würde. Bitcoin Revival behauptet, in etwa 90% der Fälle erfolgreich gewesen zu sein.

Bitcoin Revival wie es funktioniert

Wie funktioniert Bitcoin Revival? Hier sind die folgenden Schritte zu befolgen (zumindest in der Theorie ist es keine Einladung dazu!)

Schritt 1: Erstellen Sie Ihr Konto

Zuerst müssen Sie die offizielle Bitcoin Revival Website besuchen, um den Registrierungsprozess zu starten. Sie finden ein Einführungsvideo, unter dem Sie ein kleines Anmeldeformular finden. Auf Ihre E-Mail-Adresse folgen Ihre Telefonnummer und Ihr Passwort, um zu einem späteren Zeitpunkt auf Ihr Konto zuzugreifen. Sobald Sie Ihre Daten erhalten haben, können Sie Ihr Bitcoin Revival-Konto offiziell eröffnen. An dieser Stelle werden Sie auf die Einzahlungsseite des Roboters weitergeleitet.

Schritt 2: Einzahlung

$250, um auf den Handelsplatz des Roboters zuzugreifen. Die gute Nachricht ist, dass der Einzahlungsbetrag eine Art Provision ist, es bedeutet tatsächlich, dass Sie 250 $ auf Ihrem Konto haben werden, um mit dem Trading zu beginnen.

Sie können Geld auf Ihr Bitcoin Revival-Konto per Kredit- oder Debitkarte, entweder VISA und MasterCard oder per Banküberweisung einzahlen. Es gibt keine Wartezeit, nach der Sie sofort 250 $ auf Ihrem Handelskonto zur Verfügung haben.

Verspricht der Bitcoin Circuit leichtes Geld?

Der Bitcoin Circuit Bot ist Betrug wie der Ripple Code.
AvaTrade ist ernst: Sie verspricht keine 10.000 Euro pro Woche, warnt vor möglichen Risiken und ermöglicht es jedem, dank Benachrichtigungen oder Handelskursen auf den Finanzmärkten zu handeln.

Bitcoin Circuit und leichtes Geld?

Nun! Die Rezensionen sprechen für sich: Das gesamte Geld, das dem Bitcoin Circuit anvertraut wurde, ist verloren, bis auf den letzten Cent!

Ist der Ethereum-Kodex also ein Betrug?

Tatsächlich gibt es noch kein Urteil der Justiz, obwohl viele von denen, die alles verloren haben, eine regelmäßige Beschwerde eingereicht haben.

Im Übrigen stellen wir fest, dass die Chancen, das dem Ethereum-Kodex anvertraute Geld zurückzuerhalten, praktisch Null sind.

Dieses Geld wird nämlich sofort in Steueroasen überwiesen, in denen die italienische Justiz absolut keine Chance hat, das Geld zurückzubekommen.

>> Probieren Sie die Demo-Kopie von Trading Central’s Trading-Kopie von professionellen Hedge-Fonds-Händlern hier aus – das macht den Unterschied!

Ethereum Kodex Rezensionen und Meinungen

Aber lasst uns endlich die Meinungen und Rezensionen derjenigen lesen, die den Ethereum-Kodex wirklich angewendet haben.

Ohne die offensichtlich falschen Bewertungen, unter anderem die große Mehrheit der Testimonials im offiziellen Video von The Bitcoin Circuit, sieht man, dass sie nicht einmal italienisch sind und bezahlte Akteure!

Diejenigen, die Bitcoin Circuit wirklich ausprobiert haben, sind normalerweise sehr, sehr angepisst.

Trick für Bitcoin Circuit

Viele Leute haben regelmäßig eine Beschwerde bei den Justizbehörden wegen des verlorenen Geldes eingereicht, aber wir haben bereits gesagt, dass dieses Geld für immer verloren ist.

Sie berührten vor allem die Zeugnisse derjenigen, die sich in ernsten finanziellen Schwierigkeiten befanden, und versuchten mit Hilfe des Ethereum-Kodex, sich zu erholen und verloren auch hier wenig Geld, das ihnen noch zur Verfügung stand.

Kurz gesagt, der Ethereum-Kodex wird absolut nicht empfohlen: viel besser, ihn ohne Einzahlung von Geld zu vermeiden und auch die Registrierung zu vermeiden, weil die persönlichen Daten wirklich gefährdet wären und es Geschichten von Erpressung und Erpressung gegen diejenigen gibt, die sich einfach ohne Einzahlung registriert haben.

Erfahren Sie, wie Sie auf die kostenlose Analyse von Trading Central für Hunderte von digitalen Assets zugreifen können >>

Das Bitcoin Circuit und Ripple Code Forum deutsch
Viele von denen, die am Handel bei Ethereum interessiert sind, besuchen Finanzforen in der Hoffnung, nützliche Informationen zu erhalten.

Leider sind die in den Foren präsentierten Informationen in den meisten Fällen sowohl gefährlich als auch unnötig.

Betrug wie der Bitcoin Circuit wird massiv in den Foren selbst beworben.

Schließlich kann jeder in einem Forum schreiben: Es dauert nur eine gefälschte E-Mail und ein paar Sekunden, um ein beliebiges Forum zu abonnieren.

Einmal abonniert, geben sich diese Betrüger als sehr erfahrene Personen im Handel aus und rühmen sich vielleicht sogar stratosphärischer Vorteile und erklären dann, dass diese Gewinne vom Bitcoin Circuit abhängen.

>> Probieren Sie die Demo-Version von Trading Central’s Handelskopie professioneller Hedge-Fonds-Händler hier aus – es macht den Unterschied!

Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen dringend, nicht in die Foren zu gehen, sondern als Informationsquelle nur Websites zu verwenden, die so zuverlässig und sicher sind wie dieser Blog.

Die besten Betclic Online-Casinos

Die härteste Wahl, die ein Online-Casino-Spieler treffen kann, ist die der Seite, auf der man spielen kann. Es gibt so viele Online-Casinos da draußen und so viele verschiedene Dinge, um die man sich Sorgen machen muss, dass die Auswahl des richtigen Casinos eine sehr schwierige Aufgabe sein kann. Glücklicherweise sind wir hier, um Ihnen zu helfen, genau das Casino zu finden, das Sie suchen, denn wir führen Sie durch alle und lassen Sie sie anhand einer Reihe von Faktoren filtern.

Spieleentwickler bei Betclic

Wenn Sie nach einem Online-Casino mit Spielen eines bestimmten Entwicklers suchen, finden Sie in unserem Verzeichnis alle Betclic Casinos mit Spielen von jedem beliebten Entwickler. Filtern Sie die besten Betclic, NetEnt, Microgaming, Playtech und andere Online-Casinos heraus und finden Sie Ihre Betclic Lieblingsspiele an einem Ort.

Zahlungsmethoden

Einige Spieler haben eine begrenzte Auswahl an Zahlungsmethoden, und wir verstehen das. Da jeder eine bevorzugte Zahlungsmethode hat, haben wir darauf geachtet, die Online-Casinos für Sie herauszufiltern, basierend auf den Zahlungsmethoden, die sie akzeptieren. Wählen Sie einfach Ihre bevorzugte Zahlungsmethode aus und finden Sie eine Liste von Online-Casinos, in denen Sie sie nutzen können.

Auswahl an Zahlungsmethoden

Sprache

Obwohl es bei OCR UK um den britischen Markt geht, verstehen wir, dass einige Spieler da draußen vielleicht das Online-Casino-Erlebnis in einer anderen Sprache ausprobieren möchten. Wenn dies der Fall ist, können Sie leicht Online-Casinos mit anderen Sprachen in unserem Online Casino Sprachführer finden.

Glücksspiel-Lizenz

Wir empfehlen den Spielern immer, in einem gut regulierten Online-Casino zu spielen. Wenn Sie von Großbritannien aus spielen, empfehlen wir Ihnen, immer ein von der UKGC reguliertes Online-Casino auszuwählen. Sie können aber auch von der MGA und anderen Aufsichtsbehörden regulierte Casinos in unserem Leitfaden für Online-Casino-Lizenzen finden.

Andere Online-Glücksspiele

OCR UK konzentriert sich hauptsächlich auf Online-Casinos, aber wir wissen, dass einige Spieler gerne auch andere Formen des Online-Glücksspiels ausprobieren. Unser Verzeichnis bietet Ihnen eine detaillierte Liste der besten Online Poker Seiten, Bingo Seiten, Sportwetten Seiten und Geschicklichkeitsspielseiten für britische Spieler. Diese Betreiber arbeiten unter den Betriebslizenzen der UKGC und bieten Ihnen genau wie die Top-Online-Casinos, die wir fördern, eine zuverlässige und sichere Spielumgebung.

Boot-Partition – Anleitung für Windows

  •     1 Was ist eine Boot-Partition?
  •        1.1 Boot-Partition und Systempartition
  •     2 Bootpartition unter Windows XP erstellen

Boot-Partition - Anleitung für Windows

Was ist eine Boot-Partition?

Eine Windows-Boot-Partition ist die Partition, die die notwendigen Dateien für das Windows-Betriebssystem enthält (entweder XP, Vista, 7, 8, 8, 8.1 oder 10).

Eine Boot-Partition wird auch als Boot-Volume bezeichnet.

Wann immer Sie ein anderes Betriebssystem installieren, können Sie zum Beispiel windows 10 von festplatte installieren bei z.B. Windows Vista, wenn Sie bereits Windows XP installiert haben oder Ubuntu (Linux) neben Ihrem bereits installierten Windows Vista, haben Sie zwei Partitionen. Dies wird als Dual-Boot- oder Multi-Boot-Konfiguration bezeichnet.

Für jedes Betriebssystem, das Sie installieren, haben Sie Boot-Partitionen für jedes Betriebssystem. Eine Systempartition enthält die hardwarebezogenen Dateien.

Sie können in Windows Vista und Windows 7 mit dem Assistenten für die Festplattenverwaltung feststellen, welche Partition eine Bootpartition oder eine Systempartition ist:

Windows 7 Verwaltungswerkzeuge in der Systemsteuerung

Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

Öffnen Sie die Festplattenverwaltung über die Systemsteuerung (System und Sicherheit > Verwaltung > Computerverwaltung).
In der Spalte Status werden die Boot-Partitionen durch das Wort (Boot) identifiziert, während die Systempartitionen durch das Wort (System) gekennzeichnet sind.

Sie können eine neue Partition auf Ihrem PC erstellen, wenn Sie auf der Festplatte ein Laufwerk mit nicht zugewiesenem Speicherplatz zur Verfügung haben.

Wenn das aktuell installierte Betriebssystem den gesamten Festplattenspeicher belegt, müssen Sie die von diesem Betriebssystem verwendete Partition verkleinern oder löschen.
Boot-Partition und Systempartition

Die Systempartition enthält die Dateien, die Ihr Windows zum Starten benötigt (die Boot Configuration Data oder BCD). Den reservierten Partitionen (oder den Systempartitionen) ist kein Buchstabe zugeordnet. Sie können diese Partitionen mit einer Partitionseditor-Software oder über die Festplattenverwaltung anzeigen.

Die Bootpartition ist die Partition, die die Windows-Installation enthält.

Bootpartition unter Windows XP erstellen

Sie müssen alle Schritte als Administrator auf Ihrem Windows XP-PC oder als Benutzer mit Administratorrechten für das System ausführen.

Um eine neue Bootpartition auf einem Windows XP-Computer zu erstellen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Booten in Windows XP
  2. Klicken Sie auf Start
  3. Klicken Sie auf Ausführen
  4. Geben Sie compmgmt.msc ein, um Computer ManagementWindows XP zu öffnen:
  5. Komposition ausführen
  6. Klicken Sie auf OK oder drücken Sie die Eingabetaste.
  7. Gehen Sie zu Disk Management (Computer Management (Local) > Storage > Disk Management).
  8. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen nicht zugewiesenen Speicherplatz auf Ihrer
  9. Festplatte und klicken Sie auf Neue Partition.
  10. Folgen Sie im Assistenten für neue Partitionen den Anweisungen, um den ProzessWindows XP abzuschließen: Assistent für neue Partitionen

Sie können eine Partition auch mit dem Dienstprogramm diskpart über die Eingabeaufforderung erstellen:

Eingabeaufforderung öffnenWindows XP Eingabeaufforderung
Geben Sie diskpart ein und drücken Sie Enter.
Geben Sie das Listenlaufwerk ein und drücken Sie die Eingabetaste. Sie sehen nun eine Liste der verfügbaren Festplatten. Notieren Sie sich die Nummer der Festplatte, die Sie als neue Partition verwenden möchten.
Wählen Sie den Typ Festplatte x, wobei x die Nummer der Festplatte ist, die Sie verwenden möchten.
Drücken Sie Enter
Geben Sie die folgenden Befehle ein, je nachdem, welche Art von Partition Sie erstellen möchten:
Partition primäre Größe erstellen=SIZE_IN_MB, um eine primäre Partition zu erstellen.
Erstellen einer erweiterten Partition Größe=SIZE_IN_MB, um eine erweiterte Partition zu erstellen.
Partition logische Größe erstellen=SIZE_IN_MB, um eine logische Partition zu erstellen.

wobei SIZE_IN_MB die Größe der Partition sein sollte, die Sie erstellen möchten, in MB.

Dieser Trick verbirgt deinen Online-Status vor anderen

Verärgert über Leute, die dich auf WhatsApp verfolgen? Das kann man mit einem Trick ändern.

WhatsApp hat seine eigenen Vor- und Nachteile, natürlich mit mehr Vor- und Nachteilen. Aber während Sie WhatsApp verwenden, und Sie müssen es sicher viel verwenden, da es heutzutage so beliebt ist, müssen Sie auch ein wenig von Ihrer Privatsphäre aufgeben. Wenn Sie auf WhatsApp chatten, wissen die Leute, dass Sie es tun. Wenn Sie sich fragen wann wird man bei whatsapp als online angezeigt – immer wenn man online ist. Standardmäßig wissen sie auch, wann Sie eine Nachricht lesen, oder welche Art von neuem DP-Foto Sie haben und so weiter und so fort. Aber es gibt eine Möglichkeit, zu vermeiden, dass Sie Ihren Status an die Welt weitergeben, falls Sie daran interessiert sind, einige Leute zu meiden und möchten, dass sie nicht wissen, wann Sie online sind.

Dieser Trick verbirgt deinen Online-Status vor anderen
Häufig gibt es Zeiten, in denen man einige Leute auf WhatsApp meiden möchte. Sie möchten auch nicht, dass sie sehen, wann Sie online auf WhatsApp sind. Der Weg, dies zu tun, und es ist nicht etwas, was Sie immer tun können, ist, zu vermeiden, in WhatsApp zu gehen. Das bedeutet auch, dass Sie hauptsächlich die Schnellantwort- und Benachrichtigungszentrale von Android nutzen, um Ihre WhatsApp-Nachrichten zu lesen und zu beantworten.

Es gibt dieses Problem – oder vielmehr einen psychologischen Druck -, sofort auf jede Nachricht zu antworten, da der Absender Sie online gesehen hat. Das passiert oft. Es gibt Leute, die erwarten, dass du die ganze Zeit online bist und sofort auf ihre Nachrichten antwortest. Das kann manchmal wenig irritierend sein. Jetzt wird das Problem knifflig zu lösen, wenn Sie nur mit einer Person im Chat sprechen wollen und der andere Freund auch anfängt, Ihre Chat-App mit kontinuierlichen Nachrichten zu bombardieren, nur weil er/sie Sie online gesehen hat.

Datnschutzeinstellungen

Viele Leute bei WhatsApp haben ihre Datenschutzeinstellungen angepasst, um Last Seen, Read Receipts usw. zu deaktivieren, aber die Chat-App kann Ihren Online-Status nicht verstecken. Wenn du online bist, wird es der Person die andere Seite zeigen, dass du online bist. Die Online-Nachricht erscheint im Chatfenster direkt unter deinem Namen. WhatsApp hat den Nutzern keine Möglichkeit gegeben, dies zu kontrollieren, im Gegensatz zu dem alten Google Chat, der es den Nutzern ermöglichte, unsichtbar zu werden.

Der Hack

Aber, Sie können einen „Hack“ versuchen, um Ihre Online-Verfügbarkeit vor anderen zu verbergen. Es ist einfach. Öffnen Sie den Chat nicht und antworten Sie nicht über das Benachrichtigungsfeld. Die Schnellantwortfunktion von WhatsApp ermöglicht es Ihnen nicht nur, über das Benachrichtigungsfenster zu antworten, ohne die App überhaupt zu öffnen, sondern verbirgt auch Ihren Online-Status vor anderen Kontakten. So können nur Sie und Ihr bevorzugter Ansprechpartner jetzt chatten, ohne dass jemand weiß, dass Sie online sind.

Der Trick

Dieser Trick ist einfach, intelligent und erfordert keinen zusätzlichen Aufwand. Obwohl es eine begrenzte Anziehungskraft hat. Wenn Sie mit mehreren Personen gleichzeitig chatten, wird es schwierig, schnelle Antworten zu verwenden. Dasselbe gilt, wenn es viele Fotos oder Videos gibt, die Sie über Chats teilen. Aber selbst bei begrenztem Anklang gibt es Momente, in denen es Ihnen abends oder an Tagen, an denen Sie nicht in die ganze Welt übertragen wollen, dass Sie online sind, Kopfschmerzen ersparen kann.

Neue Funktionen zu Bitcoin hinzufügen

Hier ist eine wirklich, wirklich, WIRKLICH verdichtete Antwort auf deine Frage. Nur die wichtigsten Stichpunkte:

1. Ich schlage vor, dass du mit einem guten Programmierer zusammenarbeitest.

2. Dann studieren Sie Satoshis Original-Whitepaper.

3. Als nächstes entscheiden Sie, ob Sie eine Bitcoin-Gabel oder etwas ganz anderes erstellen möchten…..

3a. Option A: Bitcoin-Gabel
Wenn Sie eine sehr beliebte Währung emulieren, sie vielleicht effizienter optimieren, Funktionen hinzufügen oder Mängel beheben möchten, dann laden Sie sie herunter und beginnen Sie mit dem Studium des Bitcoin-Kerns. Es ist vollständig Open Source und frei kopierbar. Sie können eine „Elias-Münze“ an nur einem Tag erstellen und dann mit dem Hinzufügen von Verbesserungen beginnen.

Mechanismus  gegen Cryptosoft

Aber Vorsicht! Wenn Sie einen Teil Ihres Mechanismus proprietär (geheim) halten, dann wird niemand Ihre Münze benutzen. Es muss Open Source sein und darf kopiert oder verändert werden. Aus diesem Grund kann Bitcoin selbst Ihre Funktionen und Verbesserungen frei einfalten. Und Cryptosoft sie haben bereits ein globales Angebot/Nachfrage-Netzwerk aufgebaut. Diese harte Binsenweisheit wird dich zwingen, deine Motive und Ziele zu beurteilen.

3b. Option B: Keine Bitcoin-Münze
Wenn Sie eine einzigartige digitale Münze oder eine Art Abstimmungs-/Vertragsmechanismus erstellen möchten,* ist es eine gute Idee, dass Sie diese weiterhin auf einer Blockchain-Architektur aufbauen sollten (verteiltes, Crowd-Quell-Ledger, mit Mining-Belohnungen, um den Validierungspool zu erweitern).

Warum? Denn die Blockchain ist die transformativste Entwicklung in Vertrauen und Validierung seit der Entstehung des globalen Internets – oder zumindest seit dem Aufkommen der RSA Public-Key-Verschlüsselung. Wenn Sie nicht die Inspiration und die Chutspah haben, Staoshis Kind zu verdunkeln, sollten Sie erwägen, Ihre neue Münze auf einer vorqualifizierten Grundlage zu bauen, denn sie hat bereits einen Gewinner gebaut.

Ethereum ist keine Währung. Es richtet sich an einen anderen Markt als Bitcoin. Aber trotzdem basiert es auf der Blockchain-Technologie.

4. Als nächstes entscheiden Sie sich für einige grundlegende Dinge über Ihre Startbedingungen und die Liefermenge…..

Möchten Sie die ersten 10% des gesamten Vermögens einstecken? (Hinweis: Tu es nicht. Dies zu tun, wird nicht zu Vertrauen und Akzeptanz führen. Vermeiden Sie es, sich so einzurichten, dass Sie wichtiger oder berechtigter sind als jeder andere Benutzer).
Möchten Sie einen ersten Korpus an das bestehende Eigentum von Bitcoin binden (Hinweis: Tun Sie dies, sonst werden Sie scheitern. Mastercoin hat dies getan, und es ist wahrscheinlich der Grund dafür, dass es ein lebensfähiger Konkurrent für die Darstellung des gespeicherten Wertes ist).
5. Werben Sie für Ihr neues Baby.

Satoshi war der Erste, er war brillant und er hatte Glück. Das Markt-Timing war einwandfrei. Du hast nichts von all diesen Dingen mehr für dich. Tatsächlich musst du ein Fenster der Gelegenheit aufschlagen. Sie benötigen also drei Dinge, um die Aufmerksamkeit auf Ihr Projekt zu lenken:

Eine prägnante, einprägsame und glasklare Aufzugsneigung.
Es muss äußerst überzeugend sein.
Daher muss es einen hohen Wert und ein geringes Risiko vermitteln.
Erwarten Sie nicht, dass die Welt Ihre neue Währung versteht. Pandite sind brutal. Virale Adoption ist weit hergeholt. Daher ist eine wichtige Komponente Ihres Pitches der Adoptionsplan. Verstärken Sie während des gesamten Adoptionsplans Ihre Erklärung des Anwendernutzens.

Differenzieren. Warum braucht jemand Ihre Kryptowährung? Warum ist es besser als andere? Lassen Sie den Wert offensichtlich erscheinen. Erklären Sie die Eintrittsbarrieren.

Apropos Adoption, Sie brauchen Geldgeber (mindestens USD 2 Mio.) – oder viele und viele TV- und Zeitschriftenredakteure in Ihrer Hosentasche. Beginne sie in der Frühphase zu kultivieren, aber schätze sie früh ein. Redakteure, die nicht ganz das Leistungsversprechen bekommen, werden Ihnen mehr wehtun als sie Ihnen helfen. (Walt Mossberg vom Wall Street Journal hätte wegen eines subtilen Missverständnisses fast ein Unternehmen von mir getötet).

Das ist, kurz gesagt, mein Aktionsplan für die Einführung Ihrer neuen Kryptowährung. Viel Glück, Elijah!

Wer hat die Bitcoin Code Technologie entwickelt?

Wer hat die Blockchain-Technologie entwickelt?

MEHR LESEN
Die Bitcoin-Technologie könnte verwendet werden, um zu beweisen, wie alt du bist.
Blockchain wurde bereits im Oktober 2008 als die Technologie hinter Bitcoin von Satoshi Nakamoto entwickelt. Sie veröffentlichten das erste Whitepaper über Bitcoin (lesen Sie es hier) und entwarfen es. Nakamoto war bis Dezember 2010 in der Entwicklung von Bitcoin und Blockchain tätig.

Allerdings ist sich niemand sicher, wer Nakamoto ist. Die Publikation Newsweek veröffentlichte 2014 eine Geschichte, in der ein US-amerikanischer Mann namens Dorian Satoshi Nakamoto zum Bitcoin-Hersteller Nakamoto erklärt wurde. Dorian leugnete jedoch die Geschichte.

Es gibt Spekulationen, dass der echte Satoshi Nakamoto gestorben sein könnte oder sich stattdessen nur Bitcoin Code im Geheimen versteckt.

Was wir wissen, ist, dass Nakamoto im öffentlichen Bitcoin-Transaktionsprotokoll rund eine Million Bitcoins besitzt. Während sich der Preis von Bitcoin regelmäßig ändert, ist Nakamoto wahrscheinlich eines der reichsten Menschen der Welt.

Wofür wird die Blockchain verwendet?
Neben Bitcoin gibt es hunderte von verschiedenen Anwendungen für Blockchain.

MEHR LESEN

Alles, was Sie über Bitcoin Code wissen müssen.

Zum Beispiel das Startup Everledger, das die Blockchain zur Überprüfung von Diamanten verwendet. Das Unternehmen hat ein globales, digitales Hauptbuch aufgebaut, um Diamanten zu verfolgen und zu schützen. Es verfolgt die Herkunft der Diamanten Bitcoin Code sowie ihre Eigenschaften und Geschichte, um die Authentizität des Objekts zu gewährleisten. Die Überprüfung der Herkunft eines Diamanten sichert den ethischen Handel in der Branche.

Seit seiner Einführung im Jahr 2015 hat Everledger Daten von über einer Million Diamanten hochgeladen.

newspix0802a.jpg
Everledger verwendet die Blockchain-Technologie, um die Herkunft von Diamanten (PA) zu überprüfen.
Das in New York ansässige Unternehmen R3 sicherte sich im vergangenen Jahr Investitionen im Wert von 107 Millionen Dollar, um Blockchain-Technologie für 43 Finanzinstitute zu entwickeln.

Es könnte auch die Funktionsweise Bitcoin Code der Energiewirtschaft verändern. Ein in Brooklyn ansässiges Unternehmen namens Brooklyn Microgrid ermöglicht es Nachbarn, sich gegenseitig überschüssige Sonnenenergie zu verkaufen, die von der Blockchain angetrieben wird. Die von Lo3 Energy und Consensys Systems entwickelte Plattform hat sich als so erfolgreich erwiesen, dass Siemens an der Finanzierung des Projekts beteiligt ist.

Aber Vorsicht vor Unternehmen, die sich selbst eine Blockchain-Remarke geben, um ihre Aktienkurse zu steigern. Diese Art von Trends setzte sich Ende letzten Jahres durch, als der Preis für Bitcoin in die Höhe schoss und die Investoren daran interessiert waren, sich mit Blockchain-Unternehmen zu beschäftigen. Es ist jedoch eine illegale Praxis, wenn sich das Unternehmen nicht wirklich auf die Technologie konzentriert.

Banker der Kryptowährungswelt

Treffen Sie den kleinen Community-Kreditgeber, der zum Go-to-Banker der Kryptowährungswelt geworden ist.
Die Silvergate Bank mit Sitz in San Diego ist eine winzige Gemeinschaftsbank, die sich einen Ruf als Rettungsanker für Kryptowährungsbörsen und Unternehmen erworben hat, die in vielen Fällen von Wall Street Banken gemieden wurden.
Neben dem jüngsten Anstieg des Interesses an Kryptowährungen hat sie ihr Vermögen im vergangenen Jahr auf 1,9 Milliarden US-Dollar verdoppelt und betreut mehr als 250 internationale Kunden vor Ort.
„Ich habe zwei und zwei zusammengelegt und dachte, es könnte das Bankwesen langfristig stören, Bitcoin Trader aber kurzfristig brauchen diese Unternehmen Banken“, sagt CEO Alan Lane.
Kate Rooney | Evelyn Cheng
Veröffentlicht 7:34 AM ET Thu, 31. Mai 2018 Aktualisiert 7:49 AM ET Thu, 31. Mai 2018
CNBC.com
Alan Lane, CEO der Silvergate Bank.
Quelle: Elizabeth Ann Photography | Silvergate Bank
Alan Lane, CEO der Silvergate Bank.

Bitcoin Trader gegen die Banken

„Wie kann ich Silvergate kontaktieren“, fragte ein junger, dunkelhaariger Mann Bitcoin Trader in einem schwarzen Kapuzenpulli verzweifelt auf der Consensus Conference im vergangenen Monat, einem riesigen Treffen in New York City für diejenigen, die sich für Bitcoin und die zugrunde liegende Blockchain-Technologie interessieren. Es war nach Feierabend, und Silvergates Messestand hatte für diesen Tag geschlossen.

Der Mann, einer von Tausenden von Menschen, die 2.000 Dollar für den Zugang zur Konferenz zahlten, hatte scheinbar den Schweiß gebrochen, als er die bescheidene Kabine auf der Suche nach dem Mann aufspürte, der für die Finanzierung von Start-ups in Kryptowährungen bekannt ist: Silvergate Bank CEO Alan Lane.

Er bemerkte, dass Lanes verirrte Karte auf dem Tisch lag und leuchtete auf. „Das ist genau das, was ich brauche.“

Silvergate Bank in La Jolla, Kalifornien.
Google Earth
Silvergate Bank in La Jolla, Kalifornien.
Silvergate mit Sitz in San Diego ist eine 30-jährige Gemeinschaftsbank mit drei Niederlassungen in Südkalifornien. Dennoch ist es als Rettungsanker für Kryptowährungsbörsen und Unternehmen bekannt geworden, die Bitcoin Trader ihre Konten geschlossen hatten oder von Wall Street-Banken vor einem aufkommenden Vermögenswert mit potenziellen Verbindungen zur Geldwäsche zurückgewiesen wurden. Sogar Warren Buffett hat seine Skepsis gegenüber Bitcoin zum Ausdruck gebracht und es „Rattengift“ genannt.

Ungeachtet dessen ist Lane eine der aggressivsten Führungskräfte in Kryptowährungen. Neben dem jüngsten Anstieg des Interesses an Bitcoin und seinen Konkurrenten hat Silvergate seine Vermögenswerte im vergangenen Jahr auf 1,9 Milliarden US-Dollar verdoppelt. Die Bank hat mittlerweile mehr als 250 internationale Kunden in der Branche und zieht neue Kunden an, indem sie sich eher wie eine 24/7-Clearingstelle für Kryptowährungsgeschäfte verhält.

Auf der Oberfläche scheint der 56-Jährige viel mehr wie ein Hochschulprofessor oder ein Priester zu sein als ein Bankmanager. Während eines kürzlichen Interviews nahm Lane seine Brille ab, bevor er eine Frage beantwortete, die ihm offensichtlich schon einmal gestellt wurde: Warum sollten Sie den Ruf dieser kleinen Bank auf eines der größten Schlagzeilenrisiken der letzten fünf Jahre setzen?

Der Großvater von 21 Jahren und gläubiger Katholik sagte, dass er sich 2013 für Kryptowährung interessierte. Damals hatte er über Bitcoin gelesen und wie es das Bankwesen stören könnte, eine Branche, die er zu lieben gelernt hatte und in der er als Student an der San Diego State University arbeitete. Aufgrund der so genannten „Distributed Ledger“-Technologie könnten Menschen theoretisch ihre eigenen Banken werden, ohne dass Dritte benötigt werden, fand er heraus.

„Ich dachte: „Äh, oh, was soll ich tun?“ sagte Lane lachend.

Das erste, was er tat, war, etwas zu kaufen. In seiner Forschung erfuhr er auch, dass Unternehmen, die Bitcoin handeln, von anderen Banken links und rechts abgelehnt wurden.

„Ich habe zwei und zwei zusammengesetzt und dachte, naja, es könnte das Bankwesen langfristig stören, aber kurzfristig brauchen diese Unternehmen Banken“, sagte er. „Sie machen nichts falsches. Sie tun nichts Illegales oder Unmoralisches. Wenn sie es wären, würden wir sie nicht bumsen.“

Krypto umarmend
Vor fünf Jahren, als Bitcoin noch am Rande des Mainstream-Bewusstseins stand, lud Silvergate zu jungen Krypto-Börsen ein und fragte sie, welche Probleme sie zu lösen versuchten und wie die Bank helfen konnte.

Um mit ihnen als staatlich gecharterte Bank Geschäfte machen zu können, benötigte Silvergate das California State Banking Department an Bord sowie die Federal Reserve Bank of San Francisco. Im Sommer 2014 brachten sie die beiden Regulierungsbehörden ein und präsentierten eine Präsentation über Bitcoin.

„Diese offene Kommunikation mit den Regulierungsbehörden hat sich als wirklich grundlegend erwiesen“, sagte Lane. „Wir arbeiten sehr eng mit den Regulierungsbehörden zusammen, wir fragen sie, ob sie Vorschläge haben und was wir besser machen können.“

Bitcoin Profit ist einfach Peinlich

Blockchain: Alles, was Sie über die Technologie wissen wollen, aber es war Ihnen zu peinlich, um sie zu fragen.
Blockchain kann ziemlich schwierig sein, Ihren Kopf herumzubekommen, also hier ist, was Sie über die Technologie wissen müssen.

Als die Kryptowährung Bitcoin im vergangenen Jahr fast 12.000 Dollar erreichte, drückte sie Bitcoin und die Technologie Bitcoin Profit dahinter, die Blockchain, in den Mainstream.

Die Technik hinter Bitcoin Profit

Aber die Blockchain-Technologie ist nicht das einfachste Konzept, um den Kopf frei Bitcoin Profit zu bekommen. Und wenn eine einfache Google-Suche nach „What is blockchain“ fast 63 Millionen Ergebnisse liefert, kann es schwer sein zu wissen, wo man anfangen soll.

Hier ist eine einfache Anleitung zur Blockchain-Technologie und was Sie darüber wissen müssen.

Was ist eine Blockchain?
Blockchain wird auch als Distributed-Ledger-Technologie bezeichnet. Es ist wie eine verteilte Datenbank, auf die Millionen von Computern (oft als Knoten bezeichnet) auf der ganzen Welt Zugriff haben und die ständig aktualisiert werden.

WERBUNG

inRead wurde von Teads erfunden.

bitcoin.jpg
Bitcoin ist heute mehr wert als die neuseeländische Wirtschaft (REUTERS).
Wie funktioniert die Blockchain?
Alle in die Blockchain eingegebenen Daten müssen überprüft werden. Transaktionen werden in Blöcken zusammengefasst, daher der Name blockchain, der dann von den Computern (Knoten) im Netzwerk überprüft wird. Wenn ein Computer dem Netzwerk als Knoten beitritt, erhält er eine Kopie der Blockchain, die als Beweis für Bitcoin Profit alle durchgeführten Transaktionen dient.

Das bedeutet, dass alle im Netzwerk gespeicherten Daten transparent sind und standardmäßig öffentlich sind. Dies bedeutet auch, dass alle Daten im Blockchain-Netzwerk nicht beschädigt oder gelöscht werden können.

Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie sehen können, wer die Transaktion durchführt. Zum Beispiel kann die Öffentlichkeit mit Bitcoin sehen, dass jemand einen Betrag an jemand anderen sendet, aber es gibt keine Informationen, die die Transaktion mit jemandem verbinden. Dies liegt daran, dass die öffentlichen Schlüssel, die die Transaktion verbinden, anonym bleiben.

Außerdem ist es unzerstörbar, weil es kein zentralisiertes System hat. Stattdessen wird es von Millionen von Knoten auf der ganzen Welt gehostet, anstatt an einem zentralen Ort zu sein.

Was ist Bitcoin? Alles, was Sie über die Kryptowährung wissen müssen.
Warum ist es wichtig?
Aufgrund der sehr offenen Natur der Blockchain, dass jeder Computer Teil des Netzwerks sein kann, müssen Daten verifiziert werden, und es ist ziemlich unberechenbar, Unternehmen und Institutionen sind begeistert, sie zu nutzen. Es ist fast eine zweite Version des Internets.

In einem Bericht über Blockchain sagte die britische Regierung, dass verteilte Ledger-Technologien, wie Blockchain, das Potenzial dazu haben: „den Regierungen helfen, Steuern einzuziehen, Vorteile zu erbringen, Pässe auszustellen, Grundbücher zu führen, die Lieferkette von Waren und Dienstleistungen zu sichern und generell die Integrität der staatlichen Aufzeichnungen und Dienstleistungen zu gewährleisten“.

Tatsächlich hat der britische Treasury Select Committee kürzlich bekannt gegeben, dass er eine Untersuchung über Bitcoin und Blockchain eingeleitet hat.

Die Untersuchung wird sich mit den Vorteilen und Risiken von Kryptowährungen befassen und darüber nachdenken, wie die neue Technologie reguliert werden sollte.