Uniswap-Protokoll-Token (UNI) lanciert, erste Listen auf Binance

  • Uniswap hat sein Protokoll-Token (UNI)
  • Eine Milliarde UNI wird bei der Entstehung zur Verfügung stehen
  • Finanzbörse schnell gelistet Uniswap-Token

Uniswap, der größte dezentralisierte Austausch (DEX), hat endlich sein ursprüngliches Protokoll-Token eingeführt. Man geht davon aus, dass das Uniswap-Protokoll-Token (UNI) den vollständigen Beginn einer von der Gemeinschaft geführten Ära bei Bitcoin Profit der Börse markiert und letztlich als Stimmrecht der Benutzer dienen wird. Inzwischen ist das Uniswap-Token bereits an der Binance-Börse gelistet.

Binance listet das Uniswap-Protokoll-Token

Binance ist möglicherweise der erste digitale Geldwechsel, der das Uniswap-Protokoll Token unterstützt. In weniger als drei Stunden nach der Ankündigung der UNI twitterte die Börse, dass die Benutzer mit der Hinterlegung des Uniswap-Tokens auf ihrer Plattform vor dem Handel beginnen können, der heute um 3:00 Uhr (UTC) beginnen sollte. Gegenwärtig sind die einzigen unterstützten Handelspaare für den Uniswap-Token auf Binance UNI/BTC, UNI/BNB, UNI/BUSD und UNI/USDT.

Viele Menschen waren wieder einmal besorgt darüber, wie Binance plötzlich Unterstützung für das stundenalte Uniswap-Protokoll-Token ankündigen könnte, ungeachtet des Aufruhrs, den es kürzlich wegen der schnellen Auflistung des SUSHI-Tokens erlebte. Binance hat es jedoch nicht versäumt, eine Warnung herauszugeben, die lautet:

UNI ist ein neues Zeichen, das ein höheres als das normale Risiko birgt und als solches wahrscheinlich einer hohen Preisvolatilität ausgesetzt sein wird. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie ein ausreichendes Risikomanagement betreiben, dass Sie Ihre eigenen Recherchen in Bezug auf die Grundlagen der UNI durchgeführt haben und das Projekt vollständig verstehen, bevor Sie sich für den Handel entscheiden.

Über Uniswap-Token

Das heute vorgestellte Uniswap-Protokoll-Token wird gemeinschaftsgeleitetes Wachstum, Entwicklung und Selbsterhalt im dezentralisierten Austausch gewährleisten. Nach der Ankündigung stehen nun bei der Genesis eine Milliarde UNI-Token zur Verfügung, die in den nächsten vier Jahren vollständig zugänglich sein werden. Uniswap wies darauf hin, dass 60 Prozent der eine Milliarde verfügbarer Wertmarken allein den Mitgliedern der Gemeinschaft zugeteilt werden.

Die restlichen 40 Prozent werden den Mitgliedern des Protokollteams, künftigen Arbeitnehmern, Beratern und Investoren mit einer vierjährigen Sperrfrist zugeteilt. Nach den nächsten vier Jahren laut Bitcoin Profit wird eine ewige jährliche Inflationsrate von zwei Prozent einsetzen, um sicherzustellen, dass die Teilnahme und der Beitrag zum dezentralisierten Austausch fortgesetzt werden.